Startseite > Ratgeber > Erste-Hilfe bei Wasserschäden

Erste-Hilfe bei Wasserschäden

So vermeiden Sie größere Schäden, bis der Fachmann eintrifft:

  • Haupthahn schließen, um den Druck aus den Rohren zu nehmen
  • Bei defekten Heizungsrohren alle Verteiler absperren – falls keiner vorhanden, Heizungsanlage stilllegen
  • Kommt das Wasser von der Decke, unbedingt die Sicherung am Sicherungskasten abschalten
  • Unseren 24-Stunden Bereitschaftsdienst unter der 0171/2106209 anrufen
Erste-Hilfe bei Wasserschäden