Startseite > Leistungen > Schadensmanagement

Schadenmanagement – mehr als Schadenregulierung

Rohrbruch, feuchte Wände, Schimmel, Wasser tropft von der Decke ... jetzt gilt es nicht nur, den Schaden so schnell wie möglich zu beheben und Folgeschäden zu vermeiden – das Ganze muss auch so abgewickelt werden, dass die Sachlage mit der Versicherung geklärt werden kann. Mit unserem Schadenmanagement kümmern wir uns genau darum.

Vom Eingang Ihrer Schadensmeldung per Telefon oder per E-Mail bei uns im Büro und die Aufnahme des Schadens über die Schadensbehebung bis hin zur Schadensregulierung und Auszahlung durch die Versicherung kümmern wir uns um die gesamten Abläufe. Somit sparen Sie sich die gesamte bürokratische Abwicklung der Schadensbearbeitung und wissen diese in sicheren und professionellen Händen bei uns als Fachfirma.

Schadenmanagement – die Schritte im einzelnen

  • Eingang des Schadens im Büro (telefonisch oder per E-Mail). Hier können Sie das Schadensmeldungs-Formular herunderladen und bequem am Computer ausfüllen. Schadensmeldung-PDF (zum Ausfüllen wird Adobe Acrobat Reader benötigt)
  • Terminvereinbarung zur Leckageortung und/oder Schadensaufnahme.
  • Schadensaufnahme mit Skizzen und Bilderdokumentation.
  • Erstellung des Leckageortungsberichts und/oder Trocknungs- und Rückbauangebots inkl. Abtretungserklärung für die die Versicherung.
  • Nach Freigabe durch die Versicherung oder den Eigentümer (Angebot unterschrieben zurück) erfolgt die Planung für die weiteren Maßnahmen.
  • Trocknungsdauer ca. 17-21 Tage. Der Stromverbrauch wird anhand des Energieverbrauches dokumentiert und an den Mieter/Eigentümer versendet. Dieser muss beim Stromversorger eingereicht werden, damit die monatlichen Stromkosten nicht hochgestuft werden. Die Stromkosten werden von der Versicherung erstattet.
  • Nach den Rückbauarbeiten erfolgt die Aufnahme der Sanierungsarbeiten.
  • Erstellung der Angebote.
  • Nach Freigabe durch die Versicherung oder den Eigentümer (Angebot unterschrieben zurück) erfolgt die Planung für die weiteren Maßnahmen. 

Wir unterstützen Sie gerne fachmännisch im Schadenmanagement!

Schadenmanagement – mehr als Schadenregulierung